Bezahlte Anzeige

Die LWBFS Bergheim lebt Ernährung
Schnitzeltürmchen mit Honigkartoffeln (4 Personen)

2Bilder

In Oberösterreichs landwirtschaftlichen Fachschulen der Fachrichtung „Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement“ wie der LWBFS Bergheim wird Ernährungskompetenz großgeschrieben. Viel Spaß beim Zubereiten des folgenden Rezeptes und viel Genuss beim Essen!

Das brauchst du dazu

Schnitzeltürmchen
4 Putenschnitzel (à 150 g)
Salz, Pfeffer aus der Mühle
2 EL Mehl
2 – 3 EL Rapsöl
4 Paradeiser
125 g Gouda, gerieben
4 Holzspieße

Honigkartoffel
1 kg Kartoffeln
3 EL Honig
1 Knoblauchzehe
1 TL Salz
1 Prise Muskatnuss
4 EL Olivenöl
½ TL Pfeffer
1 TL Rosmarin getrocknet
1 TL Thymian getrocknet
½ TL Paprikapulver

So wird´s gemacht

Putenschnitzel leicht klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen, dann in 3 Teile schneiden.
Mehl auf einen großen Teller geben und die Schnitzelchen darin wenden.
Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel bei mittlerer Hitze von jeder Seite 3 Minuten braten, dann beiseite stellen.
Die Paradeiser waschen und in je 4 Scheiben schneiden
Nun jeweils 4 Tomatenscheiben und 3 Schnitzel zu 4 Türmen stapeln und mit dem Holzspieß befestigen.
Die Türmchen in eine Auflaufform setzen, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Rohr bei 165 °C Heißluft knapp 10 Minuten überbacken.
Das Backrohr auf 200°C Heißluft vorheizen.
Die Kartoffeln gut waschen und mit der Schale in Würfel schneiden.
Alle Gewürze zu einer Marinade verrühren und zu den Kartoffeln geben, dann gut durchmischen
Die Kartoffelwürfel auf einem Backblech verteilen und für ca. 30 Minuten ins heiße Rohr schieben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen