Neuer Vizebürgermeister in Feldkirchen

Neue Ämter: Vizebürgermeister Heinz Hussar (Mitte) sowie Gemeindevorstand Hannes Roitner (r.) und Gemeinderat Josef Mayr (l.).
2Bilder
  • Neue Ämter: Vizebürgermeister Heinz Hussar (Mitte) sowie Gemeindevorstand Hannes Roitner (r.) und Gemeinderat Josef Mayr (l.).
  • Foto: Wolfgang Reisinger
  • hochgeladen von Gernot Fohler

FELDKIRCHEN (reis). Unter der Schirmherrschaft von ÖVP-Bezirksobmann Nationalratsabgeordnetem Michael Hammer und Landtagsabgeordnetem Josef Rathgeb fand der Gemeindeparteitag der ÖVP Feldkirchen beim Wirt in Pesenbach statt. Als neuer Parteiobmann wurde der bisherige Stellvertreter Heinz Hussar einstimmig gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Viktoria Gastinger-Mair an. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurde unverändert in ihren Funktionen wiederbestätigt.

Tags darauf kam es in der Gemeinderatssitzung zu Veränderungen in der ÖVP-Fraktion. Nachdem Viktoria Gastinger-Mair, seit acht Jahren zweite Vizebürgermeisterin, alle ihre politischen Funktionen zurückgelegt hatte, wurde Hussar, der bisher im Gemeindevorstand war, einstimmig von der ÖVP zum Nachfolger bestellt. Damit endet eine Tradition, die 22 Jahre lang währte: Die Funktion des VP-Vizebürgermeisters war fest in weiblicher Hand. Zum neuem Mitglied im Gemeindevorstand berief die Fraktion den Architekten Hannes Roitner. Fraktionsobmann bleibt Karl Wögerer.

Neue Ämter: Vizebürgermeister Heinz Hussar (Mitte) sowie Gemeindevorstand Hannes Roitner (r.) und Gemeinderat Josef Mayr (l.).
Angelobung von Heinz Hussar durch Andrea Außerweger von der Bezirkshauptmannschaft UU.
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
2 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen