Wahl
Rainer Lenzenweger will hauptamtlich als Bürgermeister arbeiten

Rainer Lenzenweger
  • Rainer Lenzenweger
  • Foto: Mario Riener
  • hochgeladen von Veronika Mair

Mit einem ungewöhnlichen Angebot startet Rainer Lenzenweger, Sprecher der Grünen Zwettl, in den Wahlkampf. Er verspricht hauptamtlich als Bürgermeister zu arbeiten, sollte er gewählt werden.

ZWETTL. Lenzenwegers Begründung: „Diese Aufgabe des Bürgermeisters brauchtentsprechend Zeit, damit man die Gemeinde nicht nur verwalten, sondern auch gestalten kann.“ Zusätzlich zum Dauerbrenner Verkehr sieht Lenzenweger vor allem durch die jetzt schon spürbaren Folgen der Klimakrise auf Zwettl große Herausforderungen zukommen. Er möchte daher die Gemeinde krisenfest machen. „Grundsätzlich müssen wir sofort nach der Wahl damit beginnen, alle Entscheidungen unter dem Gesichtspunkt Klimaschutz zu beurteilen. Um klimafit zu werden, müssen in Zwettl lokale Energiegemeinschaften forciert, fossile Energieträger, Verkehr und Flächenverbrauch reduziert und leerstehende Gebäude nutzbar gemacht werden. Der Hochwasserschutz an Distl und Schauerbach gehört ehestmöglich umgesetzt. Wir brauchen verlässliche Informationskanäle, lokale Einkaufsmöglichkeiten, ein schnelles Internet sowie ein Team von Freiwilligen, das in Notfällen die Einsatzkräfte entlasten kann.“

Weitere Informationen

Alle Infos zu den Wahlen in Zwettl finden Sie hier
Bezirk Urfahr-Umgebung wählt Gemeinderat, Bürgermeister und Landtag
Landtagswahl 2021 in OÖ – Ausgangslage und Umfrageergebnisse


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen