Knapp 200 Teilnehmer bei der sechsten Auflage des Radrennens!
Neuer Teilnehmerrekord beim Rodltal-Bergkaiser.

11Bilder

Der Rodltal-Bergkaiser, ein Berg-Zeitfahren veranstaltet vom RC ARBÖ Auto Eder Walding, ging am Samstag, 14. September bereits zum sechsten Mal über die Bühne. Gestartet wurde im Minutentakt ab 10 Uhr im Ortszentrum Rottenegg.

Die Rennrad-Strecke entlang der Großen Rodl Richtung Wieshof betrug für alle Lizenzierte und Unlizenzierte 7,6 Kilometern mit rund 290 Höhenmetern. Bis Kategorie U15 endete die Zeitnehmung nach 4,1 Kilometer in Klammleiten. In den lizenzierten Kategorien U13, U15, Mädchen, Amateure und Masters wurden zudem mit diesem Rennen die OÖ-Landesmeisterschaften ausgetragen.

Auch die Mountainbiker kamen bei diesem Bergzeitfahren auf ihre Kosten. Bei einer Distanz von über 6,3 km und rund 340 Höhenmeter konnten die Hobbyfahrer aller Altersklassen auf einer eigenen, teilweise durchs Gelände geführten Strecke, ihre Konditionen unter Beweis stellen und die Strecke nach einem Massenstart bewältigen.

Bei der anschließenden Siegerehrung im gemeinsamen Ziel beim Gasthaus Etzlberger in Limberg (Gemeinde Gramastetten) wurden die Besten der knapp 200 Teilnehmer aller Kategorien bzw. Altersgruppen mit Sach- oder Barpreisen belohnt. Zudem warteten auf alle Teilnehmer ein Gewinnspiel und zusätzlich wurden die teilnahmestärksten, unlizenzierten Gruppen bzw. Vereine mit Preisen belohnt.

Der Radclub Walding dankt an dieser Stelle den zahlreichen Teilnehmern in allen Lizenz- und Hobbyklassen und freut sich erneut über eine gelungene sowie fast sturzfreie Auflage des Rodltal-Bergkaisers bei idealem Wetter und bester Stimmung!

Ein herzlicher Dank gilt auch allen Streckenposten, allen Helfern für die Mithilfe beim Auf- und Abbau, den Grundstückseigentümern, deren Grundstücke befahren werden durften, dem Team des Roten-Kreuzes und allen Sponsoren und Unterstützer dieser Veranstaltung sowie dem Team vom Jausenhof Etzlberger!

Alle Ergebnisse und Infos unter www.radclub-walding.at
alle Fotos (C) Radclub-Walding / Josef Brandl


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen