Faustball
Reichenthalerinnen holten Silber bei U16-Staatsmeisterschaften

Der Ausfall einer Abwehrstütze konnte nicht kompensiert werden und somit reichte es nur zu Silber.
2Bilder
  • Der Ausfall einer Abwehrstütze konnte nicht kompensiert werden und somit reichte es nur zu Silber.
  • Foto: OÖFBV
  • hochgeladen von Veronika Mair

Die heurigen Faustball-Staatsmeisterschaften der weiblichen U16 gingen am Wochenende in Linz über die Bühne.

REICHENTHAL/LINZ. Zu Beginn konnten die Reichenthaler Faustball-Ladys gleich mit einem eindeutigen Sieg gegen Nußbach (11:5 / 11:2) einfahren und auch im 2. Spiel lief es im ersten Satz wie am Schnürchen. Aber im zweiten verlor man den Faden und musste diesen in der Verlängerung an St. Veit/Pongau (11:5 / 10:12) abgeben. Ähnliches Bild gegen Dauerrivalen Arnreit. Der 1. Satz ging an die Reichenthalerinnen, aber im zweiten konnte man die Leistungssteigerung der Gegnerinnen nicht mehr mitgehen und diesen somit abgeben (11:8 / 6:11). Nach diesen enttäuschenden Punktverlusten war man im letzten Spiel völlig von der Rolle und musste sich gegen Freistadt geschlagen geben (8:11 / 8:11). Im Halbfinale stand man wieder Freistadt gegenüber, diesmal konnte man sich nach verlorenem ersten Satz rehabilitieren und gewann nach langem Kampf mit 2:1 (9:11 / 11:7 / 11:9). Im Finale gegen Arnreit war dann die Luft draußen und man konnte dem Gegner kein Paroli mehr bieten und verlor dieses eindeutig (5:11 / 7:11). „Man merkte, dass der Wechsel von Feld und Halle nicht sehr förderlich für die Leistung war und man den Ausfall einer Abwehrstütze noch nicht sehr gut kompensieren kann“, meinte Trainer Umdasch nach den Meisterschaften.

Vorbereitungsturnier mit positivem Fazit

Die Bundesliga-Girls waren dieses Wochenende bei einem vom österreichischen Faustballverband organisiertem Vorbereitungsturnier mit ausschließlich Bundesliga- und Nationalteams. Mit den nassen Bedingungen kam man am Anfang nicht zurecht und man verlor das erste Spiel klar. Mit Vordauer des Tages kam man immer besser in Fahrt und konnte nach einem Sieg gegen das U18-Team, die beste Leistung gegen das Damen-Nationalteam abrufen, aber musste das Spiel knapp abgeben. Danach war die Luft draußen und das letzte Spiel ging wieder eindeutig an die Gegnerinnen. In der Zwischenrunde konnte man nach einer Niederlage und einem Unentschieden nur für das Spiel um Platz 11 qualifizieren. Dieses ging dann wieder gegen das U18-Team und dieses konnte auch erneut bezwungen werden. „Das Turnier war perfekt um das Zusammenspiel der Mannschaft zu verbessern. Die Phasenweise gezeigten sehr guten Einzelleistungen gehört es jetzt für den kommenden Meisterschaftsstart in eine gute und kompakte Mannschaftsleistung umzuwälzen“, gibt Trainer Leitgeb den Takt der nächsten Wochen vor.

Der Ausfall einer Abwehrstütze konnte nicht kompensiert werden und somit reichte es nur zu Silber.
Der Bundesligakader für 2021 mit Rückkehrerin Hanna vorne in der Mitte.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
10 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen