Schwarz skatete zum Staatsmeistertitel

Nathalie Schwarz

OBERTILLIACH. Beim Saisonfinale der Langläufer in Obertilliach wurden die österreichischen Meistertitel vergeben. Die SU Raika Zwettl stellte mit Nathalie Schwarz und Sophie Schimpl zwei Drittel der oberösterreichischen Damenstaffel, der als Dritte im Bunde noch Sandra Edelbauer von der SU Bad Leonfelden angehörte. Die jungen Damen erreichten im 3 x 3,3 km-Rennen in der freien Technik Rang zwei und damit die Silbermedaille hinter Salzburg und vor der Staffel aus der Steiermark.

Ganz ausgezeichnet hat sich schließlich Nathalie Schwarz im Massenstartbewerb über 15 km Skating geschlagen. Die Zwettler Topathletin konnte abermals ihre hervorragende Spätform ausspielen und sich im Duell mit dem Langlauf-Shootingstar der Saison, Teresa Stadlober vom Skiklub Sparkasse Radstadt, durchsetzen. In einem extrem spannenden Rennen lagen die beiden Läuferinnen stets Kopf an Kopf, im Zielsprint hatte nach mehr als 37 Minuten schließlich Nathalie Schwarz um knapp zwei Sekunden die Nase vorn. Damit war nicht nur der erste Platz in der Wertung der Juniorinnen eingefahren, sondern auch der Staatsmeistertitel bei den Damen.

Das hervorragende Wochenende für die SU Raika Zwettl hat schließlich Maximilian Thier im parallel zur österreichischen Meisterschaft ausgetragenen Austria-Cup-Bewerb abgerundet. In der Klasse Jugend II war ebenfalls eine Distanz von 15 km zu bewältigen, Maximilian Thier belegte in diesem Rennen mit nur geringem Rückstand Rang fünf.

Autor:

Gernot Fohler aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.