Schweinbacher als Ballbuben bei Blau-Weiß Linz

Bankerldrücken bei den Großen in Linz
  • Bankerldrücken bei den Großen in Linz
  • Foto: Plank
  • hochgeladen von Gernot Fohler

LINZ/SCHWEINBACH. Sehr zufrieden mit der Einstellung seiner Trainer und Kicker ist Schweinbachs Nachwuchsleiter Helmut Samhaber. Denn alle Mannschaften trainieren fleißig, auch wenn die Erfolge momentan ein wenig ausbleiben. Aber den Erfolg von Nachwuchsarbeit kann man sowieso nicht an Siegen und Tabellenplätzen messen, sondern daran, wie sich die Jungsportler weiterentwickeln und wie viele es schließlich einmal erfolgreich in den Erwachsenenfußball schaffen. Außerdem ist die soziale Weiterentwicklung des Nachwuchses ebenfalls ein wichtiger Baustein im Schweinbacher Nachwuchskonzept, das vor anderthalb Jahren entwickelt wurde und nach dem weiterhin von allen Trainern gearbeitet wird. Über die Vereinsarbeit hinaus engagieren sich zudem die Nachwuchstrainer Ludwig Buchinger und Helmut Samhaber noch in der VS Schweinbach, wo sie jeden zweiten Montag für Interessierte eine extra Ballstunde anbieten.

Ein Glücksbringer waren die Schweinbacher U8- und U9-Fußballer Anfang November für die Profis von Blau-Weiß Linz, mit denen sie ins Linzer Stadion gegen SV Horn einliefen. Prompt gelangt den Blau-Weißen auch der erste Meisterschaftssieg in der laufenden Saison. Vielleicht gelingt das selbe Kunststück ja auch der Schweinbacher U14, denn sie werden am 30. November beim Spiel der Blau-Weißen gegen Hartberg als Balljungen eingesetzt und freuen sich ebenfalls schon riesig drauf, einmal im Stadion direkt an den großen Vorbildern dran zu sein.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen