Schweinbacher Zielschütze erreichte fünften Rang bei Landesmeisterschaft

MARCHTRENK. Der oftmalige Bezirksmeister im Stocksport-Zielschießen, Georg Müller, erreichte bei der OÖ Landesmeisterschaft in Marchtrenk mit 306 Punkten den beachtlichen
fünften Rang unter 39 qualifizierten Teilnehmern. Der Stocksportler von der Union Schweinbach hat somit bereits für die Landesmeisterschaft 2018 einen fixen Startplatz.

Ebenso hat sich Müller gemeinsam mit J.Minichberger, J.Schinagl u. W. Speychal mit
dem 2. Platz bei der Ü50 Oberliga Nord auch für die diesjährige Landesmeisterschaft am 3. Februar in Linz qualifiziert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen