Tolle Fußball-Nachwuchsweihnachtsfeier

SCHWEINBACH. Nachwuchs-Leiter Mario Hauser und Heli Samhaber konnten neben den zahlreich erschienen Kickern und Eltern auch die Vereinsleitung der Sportunion Schweinbach sowie in Vertretung des erkrankten Bürgermeisters Herbert Fürst Gemeindevorstand Wolfgang Griesmann und Vizebürgermeister Mario Moser-Luger begrüßen.
Nach einem Rückblick auf das Jahr 2015 durch die Nachwuchs-Leitung richtete auch Griesmann ein paar Worte an die Anwesenden. Er bedankte sich speziell bei den Nachwuchs-Trainern für ihre Arbeit, die nicht nur sportlich, sondern auch sozial sehr wertvoll ist. Teamsportarten wie Fußball fördern zudem Fähigkeiten wie Teamarbeit, die auch im späteren Berufsleben von Bedeutung sind. Im Namen des Bürgermeisters wurden von Wolfgang Griesmann 150 EUR für die Nachwuchskicker übergeben.
Im Anschluss an die offizielle Feier wurden alle anwesenden Kinder auf Bratwürstel, Bosner, Leberkässemmeln sowie Gratisgetränke eingeladen. Als Geschenk wurden an die Nachwuchs-Kicker Rucksäcke und Sporttaschen, gesponsert von GF Klaus Zimmer von der Fa. City Outlet, übergeben.
Abgerundet wurde die Weihnachtsfeier mit dem Kabarett „Fleckerlspeis“ mit Sepp Tempa und Gus Longford im Kulturhaus Schöffl.

Autor:

Veronika Mair aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.