Attraktiv für Mitarbeiter

Gemeinsame Aktivitäten wie das heurige Crosskart-Fahren in Kleinzell stärken den Teamzusammenhalt.
4Bilder
  • Gemeinsame Aktivitäten wie das heurige Crosskart-Fahren in Kleinzell stärken den Teamzusammenhalt.
  • Foto: Schütz
  • hochgeladen von Ruth Dunzendorfer

SONNBERG (dur). Fachkräfte sind auch in der Firma Schütz Elektrotechnik gefragt. "Lehrlingsmäßig haben wir einen guten Zufluss. Wenn Vorarbeiter firmenintern nicht nachbesetzt werden können, wird die Suche schon schwierig", erklärt Innovationsassistent Philipp Wögerbauer. Die Firma nahm am Pilotprojekt der Initiative "Oberösterreichs Attraktive Arbeitgeber" von Wirtschaftslandesrat Michael Strugl teil. "Wir wollten eine Bestandsaufnahme für unsere Firma, darum haben wir teilgenommen. Es ist empfehlenswert, denn ein Berater der Wirtschaftskammer gibt Tipps für Verbesserungen", so Wögerbauer. Unter www.arbeitsplatz-oberoesterreich.at können alle Firmen ein Quick-Check-Formular zur Beurteilung ihrer Arbeitgeberqualität downloaden.

Vorteile für Mitarbeiter
"Wir gehen wertschätzend miteinander um, haben einen guten Zusammenhalt, speziell innerhalb der Teams. Unsere Vorgesetzten haben immer ein offenes Ohr für uns", beschreibt Wögerbauer das Arbeitsklima. Geschäftsführer Johann Schütz animiert seine 24 Mitarbeiter zur Weiterbildung. Dafür steht jedem Team ein Budget zur Verfügung, das je nach Bedarf unter den Mitarbeitern aufgeteilt wird. Firmeninternes Highlight sind die quartalsmäßigen Events. "Mit 1000 Euro werden Events wie Bogenschießen, Segway- oder GoKartfahren organisiert, das kommt gut an, wir machen gerne mit", so Wögerbauer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen