Junge Wirtschaft Urfahr-Umgebung mit JW-Award ausgezeichnet

Von links: Stefan Koll, Lisa Rader, Melanie Burgstaller, Manuel Fürlinger, Kevin Jungwirth, Christoph Heumader, Doris Hummer, Reinhard Stadler, Bernhard Aichinger
  • Von links: Stefan Koll, Lisa Rader, Melanie Burgstaller, Manuel Fürlinger, Kevin Jungwirth, Christoph Heumader, Doris Hummer, Reinhard Stadler, Bernhard Aichinger
  • Foto: Cityfoto
  • hochgeladen von Veronika Mair

BEZIRK. Die Junge Wirtschaft (JW) OÖ vertritt die Interessen von rund 24.000 Jungunternehmern und bietet diesen eine große Plattform zum Netzwerken und Austausch. Im Rahmen der Veranstaltung „Ready to take off: Junge Wirtschaft startet mit Vollgas in das neue Jahr“, wurde nicht nur das kommende Jahr gebührend eingeleitet, auch die begehrteren JW-Awards für erfolgreiche Projekte wurden verliehen. Die JW Urfahr-Umgebung erhielt gemeinsam mit Linz-Stadt und Linz-Land den Award für das vergangene „grill’n’chill“ Sommerfest in der Linzer Sandburg. „In einer lockeren Atmosphäre hatten junge Unternehmen sowie Funktionäre der JW die Möglichkeit, sich vor Ort auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Auch der Unternehmerspaß kam nicht zu kurz: Bei verschiedenen Stationen konnten Fingerspitzengefühl, Überwindung, Balance und Konzentration unter Beweis gestellt werden“, so Markus Redl (Linz-Stadt), Jürgen Kapeller (Linz-Land) und Kevin Jungwirth (Urfahr-Umgebung).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen