Rabmer Gruppe ehrte langjährige Mitarbeiter

ALTENBERG. Gute Mitarbeiter machen ein erfolgreiches Unternehmen zu dem was es ist. Davon überzeugt ist auch Ulrike Rabmer-Koller, Geschäftsführende Gesellschafterin der Rabmer Gruppe in Altenberg: „Wir sind seit 55 Jahren bekannt für Qualität und Top-Leistungen. Dieses hohe Niveau verdanken wir in erster Linie unseren engagierten und erfahrenen Mitarbeitern.“ Im Rahmen einer feierlichen Ehrung sprach die Firmenchefin gemeinsam mit Firmengründern Maria und Josef Rabmer den Jubilaren ihren Dank und die Anerkennung für ihre Loyalität aus: Simon Neumüller (10 Jahre), Manuel Etzelsdofer, Manfred Veraguth, Dietmar Gruber, Sreten Gunjevic und Harald Huemer (15 Jahre), Karl Miesenböck (30 Jahre) und Bruno Peter Neumüller, der Vater von Simon (35 Jahre). „Die Rabmer Gruppe legt größten Wert auf ein vertrauensvolles Miteinander. Gleichzeitig fördern wir unsere Mitarbeiter und haben eine geringe Fluktuation. Wir sind stolz auf das gute Betriebsklima und die Tatsache, dass bei einigen Mitarbeitern sogar schon die Kinder oder Enkelkinder im Unternehmen tätig sind“, zeigt sich Ulrike Rabmer-Koller erfreut.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen