14.03.2017, 12:33 Uhr

Deutscher Trailer zu "Incarnate" - Horror mit Schauspieler Aaron Eckhart

(Foto: By Source, Fair use, https://en.wikipedia.org/w/index.php?curid=51576934)
Bei der Firma Blumhouse Productions wird weiterhin auf die Beliebtheit der Horrorfilme im Stil von „Insidious“ gesetzt und ballert nach eben diesem, „Ouija“, „Sinister“ und „The Conjuring“ wieder einen Dämonenfilm raus. Mit „Incarnate“ kommt ein weiterer Klischeefilm, für den sich Blumhouse mit den WWE Studios verbündete.

Gut für den Film ist schon mal, dass man den beliebten Darsteller Aaron Eckhart („I Frankenstein“) für die Hauptrolle verpflichten konnte. Der US Mime übernimmt die Rolle eines Exorzisten, der Menschen von ihren Dämonen befreit, indem er in ihr Unterbewusstsein eindringt. Als er einem neunjährigen Jungen begegnet (gespielt von David Mazouz), trifft er auf einen Dämon den er bereits kennt und fürchtet…..klingt ein bisschen wie „Konstantin“, aber es wird sich zeigen ob sich „Incarnate“ in die Rige der Klassiker einreihen können wird.

Neben den schon genannten Schauspielern werden noch unter anderem Carice van Houten (Game of Thrones), Matt Nable (Arrow, Riddick), Mark Steger (Stranger Things) und Wrestler Mark Henry zu sehen sein.

Der Film wird bei uns am 07. April direkt auf DVD erscheinen.

Hier geht`s zum Trailer:
Deutscher Trailer - "Incarnate"

Beitrag erstellt von:
Lindorfer Bernhard / Film-Total
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.