13.06.2017, 17:14 Uhr

Erdbeeren selbst pflücken – Marmelade machen

Die Erdbeersaison ist voll im Gang und ganz frisch sind sie selbst gepflückt. Die Landwirtschaftskammer hat Tipps, wie die Erdbeermarmelade sicher gelingt.

BEZIRK. Die beste Voraussetzung für gute Erdbeermarmelade sind frisch geerntete Erdbeeren. Sie werden am besten so rasch wie möglich verarbeitet. Die Früchte sollen reif sein, aber nicht überreif. Reife Erdbeeren haben das beste Aroma, überreife haben einen geringeren Pektingehalt und das führt dazu, dass die Marmelade nicht gut geliert. Zucker ist ein wesentlicher Bestandteil von Marmelade, er konserviert und ist zusätzlich Farb- und Aromaschutz.

Die Auswahl an Gelierzucker und Gelierhilfen ist vielseitig. Ob jedoch Gelierzucker 1:1, 2:1 oder 3:1 verwendet wird, ist eine persönliche Geschmackssache.
Der Pektingehalt von Früchten ist wichtig für das Gelieren von Marmelade. Je höher dieser ist, desto weniger Geliermittel braucht man. Erdbeeren gehören zu den Früchten mit einem niedrigen Pektingehalt. Durch das Mischen mit anderen Früchten mit einem hohen Pektingehalt, zum Beispiel Ribiseln oder Stachelbeeren, geliert die Marmelade besser. Eine bessere Gelierung erreicht man auch durch die Beigabe von Säure in Form von Zitronensaft oder etwas Zitronensäure. Für die Gelierprobe gibt man einen Tropfen der kochenden Marmelade auf einen kalten Teller. Wenn der Tropfen erstarrt, ist die Marmelade zum Abfüllen bereit.

Erdbeeren selber pflücken

Erdbeerland Dittenberger, Engerwitzdorf-Simling, täglich 8 bis 19 Uhr, Parkplätze vorhanden, Infos: Facebook: Erdbeerland Dittenberger
Erdbeerland Lehner, Ottensheimer Straße, Ottensheim-Walding, täglich 8 bis 19 Uhr, Parkplätze vorhanden

Erdbeer-Kombinationstipps der Landwirtschaftskammer OÖ:

•Erdbeere + Balsamico-Essig + Basilikum
•Erdbeere + Holunderblüten, Rosenblüten oder Lindenblüten
•Erdbeere + Kirsche + Minze
•Erdbeere + Rhabarber + Ingwer
•Erdbeere + Ribisel + Zitronenverbene oder Duftpelargonie
•Erdbeere + Frizzante (Mischverhältnis 700 g Erdbeeren : 300 ml Frizzante)
•Erdbeere + Vanilleschote + Orangenschale und -saft
•Erdbeere + Pfeffer (z. B. Grüner Pfeffer, Kubebenpfeffer)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.