28.06.2017, 19:23 Uhr

IKEBANA-Ausstellung in der Galerie Rainer Füreder

Wann? 14.07.2017 17:00 Uhr bis 23.07.2017 21:00 Uhr

Wo? Atelier Füreder Rainer, Marktpl. 41, 4181 Oberneukirchen AT
(Foto: Höfer Elisabeth, privat)
Oberneukirchen: Atelier Füreder Rainer | Ikebana - wörtlich „lebende Blumen ist die japanische Kunst des Blumenarrangierens.

Dieser Kunst hat sich Elisabeth Höfer verschrieben. Blumen und Pflanzen waren schon immer ihre große Freude. Gemeinsam mit einer Freundin entdeckte sie schon im Jahr 1988 die japanische Kunst des Blumenstellens.
Sie begann die Ausbildung bei Frau Professor Vitanse, anschließend bei Frau Shusui Pointner Komoda. Es folgten viele Seminare bei diversen japanischen Gastprofessoren in Österreich und in Japan.

Ikebana unterrichtet Frau Höfer seit 1997, unter anderem in der VHS Linz, Haus der Frau Linz, Botanischer Garten Linz, in diversen Bildungshäusern in der Sparkasse Linz und privat.

Das Gestalten mit Blumen, Blättern und Zweigen, die Wahl der Gefäße, aber auch die Beschäftigung mit der Kultur Japans sind eine wunderbare Bereicherung für mich und es ist eine große Freude mein Können und Wissen an andere Menschen weiterzugeben, so Elisabeth Höfer begeistert.

Die Eröffnung findet am 14. Juli 2017 ab 17:00 Uhr in der Galerie Rainer Füreder am Marktplatz 41 statt.
Die Ausstellung läuft bis 23. Juli 2017.

Kontakt: 0699/122 70 118
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.