29.11.2017, 13:59 Uhr

"Mandl aus Sandl" kommt nach Sonnberg

Wann? 13.12.2017 19:00 Uhr

Wo? Jausenstation d'Sunnseitn, Sonnberg 98, 4202 Sonnberg in Mühlkreis AT
(Foto: Walzer)
Sonnberg in Mühlkreis: Jausenstation d'Sunnseitn | SONNBERG. Am Mittwoch, 13. Dezember, findet um 19 Uhr die Veranstaltung "Geschichten aus dem Mühlviertel" im Gasthaus "Auf d'Sunnseitn" statt. Zum Auftakt des 20-Jahr-Jubiläums des Theatergruppe Sonnberg konnte das durch Rundfunk und Fernsehen bekannte Multitalent und Unikat „Mandl aus Sandl“ gewonnen werden. Mandl erzählt Sagen, mystische Geschichten und Bräuche aus dem Mühlviertel. Mit seiner Laterne, dem Buckelkorb und seiner alten Kleidung erinnert Josef „Luki“ Mandl an eine schaurige Gestalt aus früheren Tagen. Die Aufmachung passt perfekt zu seiner Rolle als Erzähler von Sagen. “Es gibt Geschichten und Begebenheiten von gewissen Leuten die sich in manchen Ortschaften abgespielt haben sollen und das Faszinierende für mich daran ist, dass all dem eine interessante und sehr wahre Geschichte zu Grunde liegt...“, weiß Mandl. Es ist seinem Onkel, dem leidenschaftlichen Heimat- und Ahnenforscher Rudolf Wagner zu verdanken, dass der „Luki“ zum Erzähler wurde. Das neu erschienene Buch „Sagen und Geschichten aus Sandl“ von Josef Mandl und Rudolf Wagner wurde im Rahmen einer Vernissage im Oktober präsentiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.