20.10.2016, 18:11 Uhr

EKiZ Wichtelhaus und Gesunde Gemeinde Oberneukirchen bieten sechs Kinder-Turngruppen an!

Auch die 4jährige Carina ist mit ihrer Mama Birgit Kainberger mit Feuereifer bei der Sache.
Oberneukirchen: Oberneukirchen | Das EKiZ Oberneukirchen und der Arbeitskreis der Gesunden Gemeinde Oberneukirchen-Waxenberg-Traberg konnten ab Oktober mit sechs Kinderturngruppen starten, da erfreulicherweise die Nachfrage heuer enorm war.
Auch Eltern aus der Nachbargemeinde Zwettl und Sonnberg nützen gerne das Angebot.

Drei sind als Eltern-Kind-Turngruppen für Kinder von 2 - 4 Jahre und drei als Kinderturngruppen für Kinder zwischen 5 - 10 Jahre geführt.

Im Vordergrund der ein Mal in der Woche stattfindenen Einheiten zu je 45 Minuten im Turnsaal der Volksschule Oberneukirchen stehen Spiel und Spaß an der Bewegung sowie die Förderung der grob- und feinmotorischen Entwicklung, der Koordination, der Geschicklichkeit und des Gleichgewichts von Kleinkindern und Kindern.

Bei den Eltern-Kind-Turngruppen soll die Eltern-Kind-Beziehung durch gemeinsame Bewegungserlebnisse bereichert und intensiviert sowie Sport als gemeinsames „Abenteuer“ den Kleinen näher gebracht werden.

Die Kinder entwickeln Vertrauen in ihr eigenes Können, erlangen Bewegungssicherheit beim Gehen, Hüpfen, Laufen, Springen,… , erlernen spielerisch den Umgang mit Geräten (Bälle, Bänke, Reifen,…) und deren Handhabung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.