22.11.2016, 09:47 Uhr

40. Jubiläum der Lichtenberger Goldhaubenfrauen

(Foto: Margareta Hofstetter)
LICHTENBERG. Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Goldhauben- und Kopftuchgruppe Lichtenberg wurde zu einer Festmesse in das Seelsorgezentrum eingeladen. Diese Messe wurde von Professor Scharf komponiert und gemeinsam mit Frau Köberl an den Zithern und dem gisChor aus Lichtenberg musikalisch umrahmt.
In diesem feierlichen Rahmen überreichte die Goldhauben- und Kopftuchgruppe der Krabbelstube Lichtenberg unter der Leitung von Kindergartenpädagogin Erika Buchner eine Spende im Wert von 500 Euro. Anschließend wurden alle Ehrengäste, die Goldhaubenfrauen von den umliegenden Gemeinden, der gisChor sowie die Zitherspieler zum Festakt eingeladen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.