18.11.2016, 17:16 Uhr

Adventkranzbinden beim Offenen Treff im Lebenshaus Oberneukirchen

Der 6jährige Nico Hochreiter band sich seinen ersten eigenen Adventkranz!
Oberneukirchen: Lebenshaus | Duftendes Tannenreisig, Buchs und Koniferen standen den Besucherinnen und Besuchern beim gemeinsamen Adventkranz binden zur Verfügung.

Alt und Jung versammelten sich im Oberneukirchner Lebenshaus und genossen gemeinsam einige gesellige Stunden beim sogenannten "Offenen Treff".

Zur "Stärkung" wurde vom Hilfswerk-Team Kaffee und Kuchen serviert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.