10.09.2014, 11:23 Uhr

Architekturbüro Projektgruppe-Ottensheim präsentiert Planentwurf Kindergarten-Neubau in Untergeng

Viele interessierte Gäste nahmen am 8. September bei der Planpräsentation „Kindergarten-Neubau“ im Jugendheim Geng teil.
DI Böker wies in seinen Ausführungen darauf hin, dass die Planung ein Zwischenbericht sei und das Projekt bis zur Realisierung noch weiter verbessert wird.

Neben einer zeitgemäßen und modernen Gestaltung des Kindergartens wurde von der Architektengruppe auch großer Wert - gerade im Eingangsbereich - auf multifunktionale alternative Nutzungsszenarien gelegt.

So könnte der Turnsaal für einen Abend zum Konzertsaal und der Eingangsbereich des Kindergartens als Pausenraum und zur Verköstigung der Besucher genutzt werden. Das Gesamt-Konzept zeich­net sich durch eine kompakte Konzeption mit logischen und reduzierten Raumabfolgen aus.
Die Kosten für den Abbruch des bestehenden Gebäudes werden mit cirka 50.000 Euro und die für den Neubau mit ca. 1.3 Millionen Euro beziffert.
Abschließend beantwortete DI Böker noch zahlreiche Fragen von den interessierten Gästen.
Zahlreiche weitere Details finden Sie auf der Homepage Eidenberg unter www.eidenberg.at.

Die Redaktion www.eidenberg.at bedankt sich bei DI Böker und DI Pichler für die Bereitstellung sämtlicher Pläne in digitaler Form für die Veröffentlichung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.