06.07.2017, 21:26 Uhr

Kindergarten Oberneukirchen besuchte das Haus voll Musik

Oberneukirchen: Oberneukirchen | EIn unvergessliches Erlebnis war auch heuer für alle SchulanfängerInnen des Kindergartens Oberneukirchen das Projekt Ein Haus voll Musik. Heuer stand die beliebte Veranstaltung unter dem Motto "Unsere Tiere haben viele Lieder".

Im großen Saal des Brucknerhauses Linz gestaltete die Oberneukirchnerin Elisabeth Freundlinger, die für das Konzept und die Moderation zuständig war, ein unvergessliches Konzerterlebnis. Sie ist die Präsidentin der OÖ Streichervereinigung. Im Foyer konnten die Kinder unter fachkundiger Anleitung Instrumente ausprobieren.

Ein Haus voll Musik ist ein Kooperationsprojekt des Brucknerhauses mit der Kindergarten Pädagogik OÖ, der OÖ Streichervereinigung und der Stadt Linz. An drei Tagen besuchen rund 8.000 SchulanfängerInnen aus ganz OÖ die Bundeshauptstadt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.