11.06.2018, 08:16 Uhr

Landjugendliche maßen sich bei Agrar- und Genussolympiade

(Foto: Landjugend UU)
BEZIRK. Kürzlich fand in der Neuen Mittelschule (NMS) Vorderweißenbach die Agrar- und Genussolympiade der Landjugend Urfahr-Umgebung statt.  Jeweils 16 Teams traten bei diesem Bewerb gegeneinander an. Bei der Genussolympiade mussten die Teilnehmer ihr Wissen in den Bereichen Bienen und Honig, Fleischverarbeitung, Ernährungsformen, Tisch und Esskultur, Most und Cider und Brauchtumsgebäck unter Beweis stellen. Die Agrarier maßen sich bei den Themen Bienen und Honig, Fleischverarbeitung, Wild und Wald, Schwein, Schnaps und praktisch beim Holz verladen. Als Sieger der Genussolympiade gingen Christina Grüner und Eva Bergsmann aus Schenkenfelden vor. Im Bereich Agrar gewannen Sebastian und Lukas Mair aus Eidenberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.