16.03.2017, 08:59 Uhr

Topolina begeistert Lichtenberger Kinder

Maki Namekawa, Albert Landertinger und Topolina nahmen sich anschließend gerne Zeit für die treuen Theaterbesucher aus Lichtenberg. (Foto: Christian Auberger)
LICHTENBERG. Die Italienerin Topolina ist für die Lichtenberger Kinder im Alter zwischen drei und sieben Jahren ein großer Star am Linzer Musiktheater. So nahmen wieder 30 Kinder und Eltern am vom Volksbildungswerk Lichtenberg organisierten Theaterbesuch teil. Alle waren gespannt, wie Topolinas Schloss aussehen wird. Schlussendlich hatte es ein goldenes Dach und in allen Sälen wurde musiziert - ein passendes Zuhause für Prinzessinnen, Prinzen und Musikmäuse!
Die Musiker Maki Namekawa am Flügel und Albert Landertinger an der Posaune begeisterten die Kinder und animierten zum Mitsingen, Mitklatschen und Mittanzen. „Es war wieder total nett. Wir freuen uns, dass man mit Topolinas Aufführungen die Kleinen fürs Theater begeistern kann“, so Melanie Wöss, Leiterin des Volksbildungswerks.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.