13.04.2016, 15:58 Uhr

Benefiz-Pflanzlmarkt in Unterweitersdorf

In Unterweitersdorf gibt es am 24. April allerhand Pflanzliches zu erwerben. (Foto: Fotolia/Floydine)
UNTERWEITERSDORF. Am Sonntag, 24. April, findet im Siedlervereinshaus (10 bis 16 Uhr) ein Benefiz-Pflanzlmarkt statt. Angeboten werden Chili-, Paradeiser-, Kräuter-, Gemüse- und Jungpflanzen sowie Blumen, Sträucher, Zierpflanzen und Kakteen. Auch frisch veredelte Obstbäume, Beeren und Edelreiser zum selber Veredeln warten auf die Gäste. Abgepacktes Elefantengrashäcksel für Erdbeerunterlagen, Eselmist in Kübeln für die Biodüngung sowie geschreddertes Nusslaub für Geflügeleinstreu sind ebenfalls zu erwerben. Berzirksgartenfachberater Franz Wörister aus Unterweitersdorf berät die Besucher über allerlei Gartenfragen und um 13 Uhr findet ein Veredelungsvortrag statt. Der gesamte Erlös wird der Familie eines verstorbenen Vereinsmitgliedes gespendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.