29.09.2014, 08:47 Uhr

E-Tankstelle beim Sportpark Walding eröffnet

WALDING. Vergangene Woche konnte Waldings Bürgermeister Erich Haas mit Umweltausschuss Obmann Johann Zauner die Elektrotankstelle beim Sportpark in Betrieb nehmen. Die Tankstelle ist online registriert. Dadurch können nun drei Schukosteckdosen auch für Elektrofahrräder (2 kW), eine CEE Steckdose ( 3,7 kW) und ein Typ 2 Stecker (11 kW) zur Beladung verwendet werden.

Zwei Parkplätze vor der E-Tankstelle sind für mehrspurige Kfz vorgesehen und dürfen nur während der Ladetätigkeit benutzt werden. Die Ladestation wird mit dem LinzAG-Strom Produktmix "Kleinwasserkraft" mit 100% Ökoenergie versorgt. Wichtig für die nachhaltige E-Mobilität ist die 100%ige Verwendung von zertifiziertem Ökostrom, damit die erneuerbare Energie zum Einsatz kommt. Nur so kann diese geräuscharme Mobilität zur Effizienzsteigerung und zur Co2-Reduktion beitragen. Stromkosten für eine Reichweite von 100 km belaufen sich auf durchschnittlich 3 € ( 3 Cent/km). Ein Verbrennungsmotor kann vergleichsweise nur ca. 30 % der eingesetzten Energie für die Antriebskraft verwenden, der Rest geht hauptsächlich als Abgas und Wärme verloren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.