21.09.2014, 10:37 Uhr

Einbruch in Gewerbebetrieb

(Foto: Dan Race - Fotolia)
HELLMONSÖDT. In Hellmonsödt drang am 20. September kurz vor Mitternacht, ein bislang unbekannter Täter durch ein aufgezwängtes Fenster in einen Gewerbebetrieb ein und stahl eine geringe Menge Bargeld. Beim Versuch die Hintertüre eines zweiten Betriebes aufzubrechen, scheiterte der Täter jedoch an der Türsicherung. Beim Aufzwängen der Haupteingangstüre löste der Unbekannte die Alarmanlage aus und flüchtete. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.