07.11.2017, 12:12 Uhr

Feuerwehr-Mitglieder auf dem Prüfstand

BEZIRK. In den letzten Wochen hatten sich die Mitglieder der Feuerwehren Bad Mühllacken, Lacken, Eidenberg und Geng intensiv auf die Technische Hilfeleistungs-Abnahmen (THL) vorbereitet. Während der Ausbildung unterstützten die THL-Bewerter die Gruppen, und trugen so zur perfekten Vorbereitung bei. Nach den Abnahmen in Bad Mühllacken und Lacken konnten insgesamt 35 Feuerwehrmitglieder die Abzeichen in Bronze, Silber oder Gold entgegennehmen.

Auch bei den Feuerwehren Geng und Eidenberg konnten sich 16 Teilnehmer die begehrten Leistungsabzeichen sichern. Mit den Hauptbewertern Harald Eder, Johann Schwarz und Johann Stadler und ihre Bewerterteams, konnten sie sich von der einwandfreien Arbeit der Teilnehmer in den beiden Gemeinden überzeugen. Auch Bezirksfeuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer überzeugte sich während den Abnahmen von der tollen Arbeit der Feuerwehrmitglieder. Beim gemeinsamen Abschluss übergab Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Rudolf Reiter die begehrten Leistungsabzeichen.

Fotos: Max Kastner und Bernhard Engleder
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.