29.05.2017, 07:38 Uhr

FF Königsschlag dominierte bei Übungsbewerb in Reichenau

REICHENAU. Das die Bewerbsgruppe der FF Königsschlag top ist, zeigte sie beim Flutlichtübungsbewerb am alten Sportplatz in Reichenau.

Mit einer Spitzenzeit von 28,59 sec in der Wertung Bronze holten sie überlegen den Tagessieg vor Zwettl und Miesenbach. In der Wertung Silber dominierten ebenfalls die Königschlager vor der FF Zwettl und der Damengruppe aus Königsschlag. In der Gästewertung Bronze siegte Altenberg vor Erdmannsdorf und Treffling. Und in der Silberwertung erreichte die Bewerbsgruppe Treffling den ersten Platz vor Eschelberg und Veitsdorf. Insgesamt kämpften 73 Bewerbsgruppen bei strahlendem Wetter um einen fehlerfreien Löschangriff. Der Übungsbewerb ist die erste Gelegenheit im Bezirk sich mit anderen Gruppen zu vergleichen bzw. sich weiter zu verbesser. Zwölf Bewerter waren im Einsatz.

Für Leib und Wohl bzw. für Unterhaltung wurde in der Stockhalle gesorgt.

Fotos: Herbert Denkmayr (5)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.