14.04.2017, 06:47 Uhr

Grundlehrgang in Lachstatt erfolgreich gemeistert

(Foto: Herbert Denkmayr)
BEZRIK. Auch den zweiten Grundlehrgang in diesem Jahr konnten 51 Teilnehmer positiv abschließen. Lehrgangsleiter Karl Heinz Pillinger vertiefte mit seinen Ausbildnern an zwei Samstagen im Lehrsaal und im praktischen Unterricht das Wissen der jungen Kameraden. Auch die neue Bildungsmanagerin Maria Luise Ettmayer vom Landes-Feuerwehrverband OÖ konnte sich am ersten Samstag vom hohen Ausbildungsstand der Teilnehmer überzeugen. Bezirks-Feuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer gratulierten zum positiven Abschluss und überreichte allen die Pässe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.