16.10.2017, 13:07 Uhr

Gruppenannahme der Feuerwehr Pösendorf

ALBERNDORF (ika) Am Freitag, den 13. Oktober absolvierte die Mannschaft der Feuerwehr Pröselsdorf erfolgreich die Gruppenabnahme zum erreichen der Bezirks-Leistungsplakette in Gold. Drei Gruppen mussten einen Löschangriff in Silber bewältigen und die Jugendgruppe jeweils einen Brand und einen Technischen Einsatz.

Schriftliche und mündliche Prüfung

Die Prüfung wurde von den Bewerter des Abschnitts und Bezirks-Feuerwehrkommando unter der Leitung von Brandrat Christian Breuer durchgeführt. Angefangen von der Jugend bis zum Reservestand – Der Kommandant und Hauptbrandinspektor Dominik Aufreiter war beeindruckt von seiner Mannschaft. Er war stolz auf die erbrachten Leistungen und bedankte sich bei seiner Mannschaft für die Kameradschaft. Den Abschluss zum erreichen der goldenen Bezirks-Leistungsplakette bildet eine Großübung der Alarmstufe 2 die am 28. Oktober stattfinden wird.

Fotos(5): Herbert Denkmayr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.