01.04.2017, 12:15 Uhr

Junger Radfahrer stürzte in Graben

Der junge Radler wurde in eine Klinik gebracht. (Foto: Felix Abraham/Fotolia)
BAD LEONFELDEN. Ein 13-Jähriger aus Bad Leonfelden lenkte sein Fahrrad am Freitag, 31. März, gegen 16.50 Uhr auf einem abschüssigen Wanderweg in Amesschlag. In einer Rechtskurve, kam er links vom Weg ab. Er dürfte dort einen Wassergraben übersehen haben. Mit dem Vorderrad geriet er in den Graben und kam zu Sturz. Der 13-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber C-10 mit Verletzungen unbestimmten Grades in das UKH-Linz eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.