23.11.2016, 20:00 Uhr

"Kekse mit Sinn" aus der Naturbäckerei Bräuer

Die Kekse der Bäckerei Bräuer werden auch in 15 Landzeit-Raststätten und im Kinder-Regal von Merkur angeboten. (Foto: Bäckerei Bräuer)
REICHENTHAL. Seit Kurzem sind die "Kekse mit Sinn" von Naturbäcker Martin Bräuer aus Reichenthal in ganz Österreich im Handel erhältlich. Die Bio-Dinkelkekse gibt es in sechs verschiedenen Sorten. Da alle Sorten einen nicht nur genussvollen, sondern aufgrund ihrer Zutaten auch positiv aktivierenden Effekt haben, tragen sie den Namen "Kekse mit Sinn". Drei der sechs Sorten bietet Martin Bräuer aktuell im Glas an: "Starker Bär", "Gute Laune" und "Schnee-Haserl". Die fertige Zutatenmischung im praktischen Halb-Liter-Weckglas ist zum Preis von 14,90 Euro in den Bäckerei-Bräuer-Filialen in Freistadt, Reichenthal und Altenberg, im Mühlviertel-Kreativ-Haus in Freistadt sowie im Online-Versand erhältlich. "Kekse mit Sinn" werden in Reichenthal aus frisch gemahlenem Dinkelmehl aus der hauseigenen Mühle und sortenspezifischen, natürlichen Zutaten gebacken. Die Kekse enthalten das volle Korn samt Keimling. Das verwendete Getreide stammt zu 100 Prozent aus Österreich.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.