14.10.2014, 15:20 Uhr

Kinder erleben Technik in Puchenau

Gemeinsam können die Kinder die Geräte ausprobieren. (Foto: WKO UU)
PUCHENAU. Technik zum Angreifen und Verstehen für Kinder ist ein Projekt von WKO und Land OÖ sowie der Euregio Bayrischer Wald-Böhmerwald. Kinder von drei bis sechs Jahren können an interaktiven Stationen technische Erfahrungen beim Drechseln oder konstruieren sammeln. „Je früher Kinder lernen mit Technik spielerisch umzugehen, umso natürlicher wird in den späteren Jahren der Zugang zur Technik“, weiß Reinhard Stadler, Obmann der WKO Urfahr- Umgebung. Die Stationen des Projektes werden am Donnerstag, 16. Oktober, auch im Gemeindekindergarten Puchenau aufgestellt, wo sie von 14:30 bis 16:30 Uhr ausprobiert werden können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.