02.10.2014, 08:03 Uhr

Kinderwarnwesten in der dunklen Jahreszeit

SCHENKENFELDEN. Auch heuer durften sich wieder 18 Kinder der 1. Klasse Volksschule Schenkenfelden über eine Warnweste freuen. Diese wurden von Bürgermeister Karl Winkler im Beisein von Direktorin Edith Steffan und Schulrätin Christine Hehenberger übergeben. Die Volksschule Schenkenfelden erhielt von Landesrätin Doris Hummerals einzige Schule des Bezirks das Zertifikat „OÖ Schule Innovativ“.

Der OÖ Zivilschutzverband führt die Kinderwarnwesten-Aktion gemeinsam mit dem Land OÖ und finanzieller Unterstützung der OÖ Versicherung, AUVA und Hypo-Bank durch. Sehen und gesehen werden ist besonders im Herbst und Winter überlebenswichtig. Eine reflektierende Weste verbessert die Sichtbarkeit der Kinder erheblich. Ob auf den Schulwegen, bei Schulausgängen wie auch bei allen Freizeitaktivitäten schützen die Warnwesten und beugen Unfällen vor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.