29.09.2017, 10:51 Uhr

Kulturentwicklungsplan für Gallneukirchen

Wann? 09.10.2017 19:00 Uhr

Wo? Rathaus, Reichenauer Str. 1, 4210 Gallneukirchen AT
Yvonne Gimpel, stellvertretende Generalsekretärin der Österreichischen UNESCO-Kommission, leitet die nationale Kontaktstelle für die UNESCO-Konvention über den Schutz und die Förderung der Vielfalt kultureller Ausdrucksformen. (Foto: Österreichische UNESCO-Kommission)
Gallneukirchen: Rathaus | GALLNEUKIRCHEN. Alle Bürger der Gusenstadt sind eingeladen, an einem Kulturentwicklungsplan mitzuarbeiten und so gemeinsam die Zukunft des Gallneukirchner Kunst- und Kulturbereichs zu gestalten. Bei der Auftaktveranstaltung am 9. Oktober um 19 Uhr im Stadtamt wird der genaue Ablauf vorgestellt. Interessierte können sich ein Bild machen. Das Projekt wird von Bund, Land OÖ und der Europäischen Union (LEADER) unterstützt."

Zwei Expertinnen bereiten das Thema mit Kurzvorträgen inhaltlich auf: Yvonne Gimpel, stellvertretende Generalsekretärin der Österreichischen UNESCO-Kommission und Gerda Forstner, Abteilungsleiterin der Kulturentwicklung der Stadt Linz, war federführend an der Erarbeitung des aktuellen Linzer Kulturentwicklungsplans beteiligt. Weiters wird die Steuerungsgruppe des Kulturentwicklungsplans Gallneukirchen vorgestellt. Anschließend klingt der Abend bei einem kleinen Imbiss aus.

Anmeldung: kep@gallneukirchen.ooe.gv.at
Mehr Infos: www.gallneukirchen.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.