29.11.2017, 16:14 Uhr

Lions Bad Leonfelden unterstützen Flöten-Kids

(Foto: beha-pictures)
BAD LEONFELDEN. Als Abschluss seiner Jugendkampagne in Sachen Drogenprävention stellte sich der Lionsclub Bad Leonfelden bei der Volksschule Vorderweißenbach mit einer großzügigen Spende ein: Die „Löwen“ übernahmen die Kosten der Lernbücher, die für den Flötenunterricht in den beiden ersten Klassen verwendet werden. Die Spende wurde kürzlich von Bürgermeister Leopold Gartner und Gemeindearzt Alexander Gallee an die Klassenlehrerinnen Helene Barth und Christa Atzmüller sowie Flötenlehrerin Margarete Haudum überreicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.