02.10.2014, 06:30 Uhr

Mit dem Pedibus zu Fuß in die Schule

Station am Marktplatz (Foto: Silvia Schwarz)
ALTENBERG. Anlässlich der Mobilitätswoche fand auch heuer die Aktion "Pedibus" in den Schulen statt. Etwa 150 Kinder machten sich in Begleitung der "Pedibus-Lenker", Eltern oder Senioren, auf acht Routen auf den Weg und kamen sicher zum Unterricht. Diese Aktion war nur möglich, da die Direktoren Johanna Stolk und Johann Tschernuth mit den Lehrern einen späteren Unterrichtsbeginn akzeptierten. Je nach Strecke kamen die Schüler zwischen 8 und 8:30 Uhr in die Schulen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.