20.03.2017, 10:53 Uhr

MONATSÜBUNG MÄRZ

(Foto: FF BHS)
Menschenrettung und Absturzsicherung war das Thema der Monatsübung am Freitag, 17. März 2017, bei der verschiedenste Arten der Sicherungstechniken besprochen und beübt würden.

Bei der ersten Monatsübung in diesem Jahr wurde folgendes Szenarium angenommen: Ein Landwirt wurde am Heukran bewusstlos und muss von der Feuerwehr geborgen und erstversorgt werden. Es führten zwei Variationen zum Ziel, einmal das Heranziehen des Arbeitsgerätes zum Hochsilo andererseits das Abseilen des Verletzten. Parallel wurde das Hebekissen geübt, indem ein Erntewagen mittels Holz und Kissen angehoben wurde.

FF Amesschlag
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.