23.10.2016, 22:03 Uhr

Musikverein Vorderweißenbach erhält Zeman-Preis

Foto:Christoph Staudinger
Die zweithöchste Auszeichnung des Landes OÖ für Blasmusikkapellen - den Prof.-Rudolf-Zeman-Preis - erhielt eine Delegation des Musikvereins Vorderweißenbach in Begleitung von BGM Leopold Gartner als einer von 3 Musikvereinen in Oberösterreich am Samstag, 22.10.2016. Die Grundlage dafür ist nach der Prof. Kinzl-Medaille (10-maliges Erreichen der Beurteilung “Ausgezeichnet” bei Konzertwertungen und 5-maliges Erreichen der Beurteilung “Ausgezeichnet bei Marschwertungen) weitere 10x ein „ausgezeichneter“ Erfolg bei Konzertwertungen und weitere 5-malige Auszeichnung bei Marschwertungen. Der Preis wurde uns im „Redoutensaal“ des Linzer Landhauses überreicht. Gastgeber Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer betonte bei dieser Veranstaltung, dass die ausgezeichneten Vereine keine hervorragende Einzelplatzierung, sondern über Jahre “Ausgezeichnet” und auf hohem NIveau arbeiten und spielen. Er bedankte sich bei allen Verantwortlichen der ausgezeichneten Musikvereine für die geleistete Arbeit im Dienste der Öffentlichkeit und überreichte im Anschluss persönlich die Urkunden und Glasskulpturen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.