01.04.2017, 12:07 Uhr

Radfahrer kollidiert mit einem Läufer

Der verletzte Läufer wurde in ein Klinikum eingeliefert. (Foto: Rotes Kreuz)
OTTENSHEIM. Ein 53-Jähriger aus Ottensheim lenkte am Freitag, 31. März, gegen 18 Uhr sein Rennrad in einer Rennradgruppe von etwa 18 Fahrern auf dem Donauradweg von Steyregg Richtung Linz. Auf Höhe des Pleschingersees befand er sich seinen Angaben zufolge ungefähr in der Mitte der Gruppe. Die Gruppenmitglieder fuhren in etwa einem halben Meter Abstand im Windschatten des Vorderfahrers. Zur gleichen Zeit joggte ein 64-Jähriger aus Linz auf der rechten Seite des Donauradweges ebenfalls Richtung Linz. Vermutlich aufgrund des zu geringen Sicherheitsabstandes übersah der 53-Jährige den vor ihm auftauchenden Läufer und prallte gegen ihn. Beide kamen durch den Zusammenstoß zu Sturz. Der Läufer wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Kepler Uniklinikum Med Campus III gebracht. Der Radfahrer zog sich Abschürfungen zu.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.