27.03.2017, 16:11 Uhr

Sparkasse will in Feldkirchen umziehen

FELDKIRCHEN. Das Haus Marktplatz 20 hat eine wechselvolle Geschichte: Zuerst beherbergte es Schulklassen, dann ein Lebensmittel- und später ein Elektrogeschäft, zuletzt wieder Schulklassen. Inzwischen hat die Gemeinde das Haus erworben. Die Sparkasse OÖ hat ihr Interesse bekundet, einen Teil des Erdgeschoßes zu mieten, da ihr die bisherigen Räumlichkeiten zu eng werden. Der Gemeinderat beschloss mit Stimmenmehrheit, die Planung dafür dem Architekten Josef Schütz vom Architekturbüro Arkade in Haslach zu übertragen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.