06.11.2016, 19:36 Uhr

UPDATE: Vermisster Bad Leonfeldner tot im Sternwald aufgefunden

Die Polizei Bad Leonfelden bittet um sachdienliche Hinweise. (Foto: Gina Sanders/Fotolia)

Nun ist es Gewissheit: Der seit Sonntag, um 15 Uhr vermisste 60-jährige Herzkranke wurde am selben Tag, um 22 Uhr, leblos im Sternwald aufgefunden. Der Mann hatte im Wald Äste zum Dekorieren gesucht. Nach einer kriminalpolizeilichen Leichenbeschau in Bad Leonfelden wurde Fremdverschulden ausgeschlossen.

Ursprünglicher Bericht

BAD LEONFELDEN. Der Mann machte, wie jeden Sonntag, vor dem Mittagessen einen Spaziergang im Gebiet Dürnau. Er kam jedoch nicht wie vereinbart zum Essen nach Hause. Da der Mann herzkrank ist, machte sich seine Gattin Sorgen und meldete ihn um 14 Uhr abgängig. Aufgrund des Nebels und Schneefalles konnte der Polizeihubschrauber nicht eingesetzt werden. Die FF Weigetschlag, Polizisten aus Bad Leonfelden und Hellmonsödt starteten eine Suchaktion, die derzeit im Laufen ist.
Das vom Abgängigen verwendete Kfz Hyundai Tucson, schwarz, Kennzeichen UU-651DV, wurden bis dato noch nicht aufgefunden. Hinweise bitte an die Pplizeiinspektion Bad Leonfelden unter Tel.: 059133 4331.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.