06.10.2017, 14:23 Uhr

Wanderweg wurde neu beschildert

Neue Schilder bei der Gaiseder Kapelle (Foto: Erich Wurzinger)
FELDKIRCHEN. Die Seniorenplattform Ortsgruppe Feldkirchen finanzierte aus Eigenmittel 13 Hinweisschilder und neue Ruhebänke am Panoramaweg Pesenbach – Rosenleiten – Oberhart – Lacken. Der ehemalige Pilger- und Wallfahrerweg von Niederwaldkirchen über Herzogsdorf nach Lacken führte zur Kirche des Heiligen Leonhard in Pesenbach. An diesem Wander- und Pilgerweg befinden sich sieben Kapellen, Marterl und Kleindenkmäler, wie zum Beispiel die Schiefe Kapelle und die Gaiseder Kapelle in Oberhart. Der schöne Ausblick am Höhenrücken in Oberhart und am Waidhügel (521 m) in das mittlere Mühlviertel sowie in das Donautal beglückt viele Wanderer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.