03.09.2014, 08:51 Uhr

Zwei Panzerhöcker an der alten Salzstraße

Panzerhöcker sollten durchbrechende Fahrzeuge am Eisernen Vorhang stoppen.
BAD LEONFELDEN (fog). Der Heimatforscher Werner Lehner hat mehr als 200 Kleindenkmäler in und um Hohenfurth restauriert. Auch auf der alten Salzstraße, dem Wanderweg zwischen Bad Leonfelden und Hohenfurth, errichtete er einige Gedenkstätten. Kürzlich erhielt er zwei alte Panzerhöcker aus Tschechien, welche zwischen 1950 und 1989 am Eisernen Vorhang platziert waren. "Die Panzerhöcker dienen heute teils als Zierde in den Gärten Südböhmens", sagt Lehner, der seine beiden an der alten Salzstraße aufstellte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.