06.10.2017, 10:25 Uhr

Neuer Vizebürgermeister in Feldkirchen

Neue Ämter: Vizebürgermeister Heinz Hussar (Mitte) sowie Gemeindevorstand Hannes Roitner (r.) und Gemeinderat Josef Mayr (l.). (Foto: Wolfgang Reisinger)

Heinz Hussar löst Viktoria Gastinger-Mair (beide ÖVP) ab

FELDKIRCHEN (reis). Unter der Schirmherrschaft von ÖVP-Bezirksobmann Nationalratsabgeordnetem Michael Hammer und Landtagsabgeordnetem Josef Rathgeb fand der Gemeindeparteitag der ÖVP Feldkirchen beim Wirt in Pesenbach statt. Als neuer Parteiobmann wurde der bisherige Stellvertreter Heinz Hussar einstimmig gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Viktoria Gastinger-Mair an. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurde unverändert in ihren Funktionen wiederbestätigt.

Tags darauf kam es in der Gemeinderatssitzung zu Veränderungen in der ÖVP-Fraktion. Nachdem Viktoria Gastinger-Mair, seit acht Jahren zweite Vizebürgermeisterin, alle ihre politischen Funktionen zurückgelegt hatte, wurde Hussar, der bisher im Gemeindevorstand war, einstimmig von der ÖVP zum Nachfolger bestellt. Damit endet eine Tradition, die 22 Jahre lang währte: Die Funktion des VP-Vizebürgermeisters war fest in weiblicher Hand. Zum neuem Mitglied im Gemeindevorstand berief die Fraktion den Architekten Hannes Roitner. Fraktionsobmann bleibt Karl Wögerer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.