offline

Gernot Fohler

29.645
Heimatbezirk ist: Urfahr-Umgebung
29.645 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 01.02.2012
Beiträge: 5.728 Schnappschüsse: 15 Kommentare: 131
Folgt: 88 Gefolgt von: 126
Der Dude packt das :)
1 Bild

Fast 500 Teilnehmer beim Planetenlauf

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | vor 5 Stunden, 9 Minuten | 9 mal gelesen

HELLMONSÖDT. 456 Anmeldungen registrierten Robert Gahleitner und sein Team beim 9. Hellmonsödter Planetenlauf. Das ist Rekord. 184 Kinder in Einzel- und 60 in Staffelbewerben eröffneten den Lauf. Durch die gute Zusammenarbeit mit den Hellmonsödter Schulen, gemanagt von Elternvereinsobmann Michael Rössler, konnten zahlreiche Hellmonsödter Schüler zum Mitmachen motiviert werden. Den Sieg beim Hauptlauf holte sich Matthias...

1 Bild

Für das beste Fan-Foto gibt’s den offiziellen WM-Ball

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | vor 1 Tag | 67 mal gelesen

Ihr seid Fans von Nationalteams bei der Fußballweltmeisterschaft in Russland oder von einzelnen WM-Spielern, wie Messi, Ronaldo & Co? Die BezirksRundschau Urfahr-Umgebung sucht das beste Fan-Foto zur WM, egal ob bei einem Public-Viewing oder zuhause vor dem Fernseher aufgenommen, egal ob Gruppenfoto oder einzelner Fan. Also, zieht euch die Trikots eurer Lieblingsspieler an, schwenkt die Flaggen oder schminkt euch die...

54 Bilder

130 Oldtimer brausten durch Gallneukirchen

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | vor 1 Tag | 120 mal gelesen

GALLNEUKIRCHEN. Mit dem KreativPlatz-Marktplatz hat eine Serie von Sommerveranstaltungen am Gallneukirchner Marktplatz begonnen. Bevor die Straßenkünstler „Bamboomoon“, „Feuersteine“, „Maguel“ und „Nilynils“ ihr Können dem zahlreich erschienenen Publikum präsentieren konnten, machten die Oldtimer der Mühlviertel Classic in Gallneukirchen Station. Oldtimer Rallye Im Rahmen der Durchfahrtskontrolle konnten zirka 130...

2 Bilder

Ruder-Weltcup startet ab Donnerstag

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | vor 4 Tagen | 40 mal gelesen

OTTENSHEIM. Vom 21. bis 24. Juni messen sich 950 Athleten aus 50 Nationen beim Ruder-Weltcup auf der Regattastrecke Linz-Ottensheim. Es ist dies gleichzeitig die Generalprobe für die Ruder-Weltmeisterschaft im nächsten Jahr. Das von den two-in-a-box-Architekten entworfene Bundesleistungszentrum für Rudern und Kanu ist ja bereits im Vorjahr fertiggeworden. In den vergangenen Wochen gab es dennoch einiges zu tun. Mitarbeiter...

1 Bild

Soviele Kirschen wie lange nicht

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | vor 4 Tagen | 120 mal gelesen

Heuer ist gut Kirschen essen. Wer durchs Mühlviertel wandert, dem leuchtet die rote Pracht entgegen. - GALLNEUKIRCHEN. Petra Mayr, Ernährungstrainerin aus Gallneukirchen, empfiehlt die Kirschen am besten gleich direkt frisch vom Baum zu essen: "So bekommt man das Optimum an Vitaminen und Mineralstoffen. Die Kirsche ist reich an Vitamin C und liefert wertvolle Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium und Magnesium." Marmelade...

1 Bild

Auch Ottensheimerin Böker fordert Podgorschek zum Rücktritt auf

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 14.06.2018 | 226 mal gelesen

LINZ/OTTENSHEIM (fog). Die Grüne LAbg. Ulrike Böker aus Ottensheim meint, dass sich FPÖ-Landesrat Elmar Podgorschek mit seinen Aussagen bei einer Veranstaltung der deutschen Rechtspartei AfD in Thüringen zu weit aus dem Fenster gelehnt hätte. Bei seinem Rundumschlag gegen Justiz, Medien und andere politische Parteien sagte Podgorschek u. a. den Satz: "Die Grünen sind die würdigen Nachfolger der Jakobiner. Wenn sie könnten,...

47 Bilder

Hochkarätige Musiker am Warschenhofergut in Gallneukirchen

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 14.06.2018 | 59 mal gelesen

GALLNEUKIRCHEN. Zwei Tage lang Blues und Jazz im gemütlichen Ambiente des Warschenhofergutes am Punzenberg erlebten die Besucher am vergangenen Wochenende beim des TroadKastn Festival. Gemeinsam mit dem Kulturverein Gallnsteine, der heuer sein 30. Jubiläumsjahr feiert, gestalten Timo & Jörg Brunnbauer vom Bluesbuero seit 2012 das zweitägige Programm. Neben österreichischen Spitzenacts, wie Raphael Wressnig oder Oliver Mally...

6 Bilder

Fahrzeug prallte in Bad Mühllacken gegen Felsen

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 14.06.2018 | 53 mal gelesen

Glück im Unglück: Vermutlich wegen des heftigen Unwetter am Montag, 11. Juni war es entlang der B132 zwischen Bad Mühllacken und Lacken zu einem Felssturz gekommen. Ein Lenker prallte mit seinem Kastenwagen gegen einen Felsbrocken. - FELDKIRCHEN. Wegen der Dunkelheit und des heftigen Regens konnte der Kastenwagenfahrer nicht mehr anhalten und prallte gegen einen der Felsen. Unverzüglich rückte die FF Bad Mühllacken mit drei...

2 Bilder

Italo-Flair beim Frauenkunsthandwerksmarkt

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 13.06.2018 | 180 mal gelesen

Jungunternehmerinnen backen in italienischer Ape Mini-Pizzen. - OTTENSHEIM (fog). Schlange standen die Leute am Frauenkunsthandwerksmarkt beim mobilen Holzofen von Ute Böker und Katharina Luger. Jeder wollte eine Bio-Pizza aus Bio-Dinkelteig und Bio-Gemüse testen, die direkt auf einem Stein mit Buchenholzfeuer gebacken wurden. Die Ottensheimerinnen wagen nun den Schritt in die Selbstständigkeit und wollen mit der umgebauten...

2 Bilder

Immer mehr Frauen haben Lust auf die Jagd

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 13.06.2018 | 89 mal gelesen

ZWETTL (fog). "Der erste Schlag soll dich zum Jäger weihen ...", so leitete Bezirksjägermeister Franz Burner wieder den sogenannten "Jungjägerschlag" ein, quasi der Ritterschlag für die Jäger. Insgesamt drei leichte Schläge bekamen die Urfahraner Jungjäger oder Jungjägerinnen auf die Schulter, die heuer die Jagdprüfung bestanden haben. Mit diesem scheinbar uralten Ritual wird ihnen die Verantwortung für die Jagd übertragen....

1 Bild

Feldkirchner Bürgerinitiative pocht auf Umweltprüfung wegen Schotterabbau

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 13.06.2018 | 44 mal gelesen

400 Bürger kämpfen weiterhin hartnäckig gegen den geplanten Kiesabbau der Firma Arthofer in Bergheim. - FELDKIRCHEN (reis). "Nachweisbare alte Schottergrubenstandorte sind nicht berücksichtigt worden." Mit dieser kritischen Stellungnahme reagiert eine Feldkirchner Bürgerinitiative auf den kürzlich erteilten Bescheid der Bezirkshauptmannschaft Urfahr-Umgebung, welcher der Firma Arthofer den Kiesabbau auf ihrem eigenen...

1 Bild

Landwirte hoffen nun auf viel Regen

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 13.06.2018 | 95 mal gelesen

Wald, Wiesen und Felder litten in den vergangenen Wochen unter der Trockenheit und Hitze: mit Folgen. - URFAHR-UMGEBUNG (fog). "Ende der Dürre in Sicht", verlautbarten die Wetterdienste bereits freudig am Montag, als mehr Regen im Laufe der Woche in Sicht war. Laut Bluesky-Wetteranalysen gab es im Zentralraum in den vergangenen zehn Wochen nur zirka ein Fünftel der Durchschnittsniederschläge. Stark trifft Trockenheit und...

4 Bilder

Nächtlicher Brandeinsatz in Vorderweißenbach nach Blitzeinschlag

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 12.06.2018 | 1296 mal gelesen

Durch einen Blitzeinschlag geriet ein Holzstoß im Ortsteil Brunnwald, Gemeinde Vorderweißenbach nach einem nächtlichen Gewitter, das über dem Mühlviertel hinweg zog in Brand. - VORDERWEISSENBACH. Der schnelle Einsatz der Feuerwehren Vorderweißenbach, Bad Leonfelden, Bernhardschlag und Amesschlag/L. verhinderte die Brandausweitung. Mittels Wärmebildkamera wurde die Einsatzstelle von versteckten Glutnestern...

1 Bild

Rettungshubschrauber musste schwerverletzten Traktorlenker (21) holen

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 11.06.2018 | 1318 mal gelesen

GRAMASTETTEN. Ein 21-Jähriger Traktorfahrer überschlug sich am 10 Juni am Güterweg Hals in der Gemeinde Gramastetten und verletzte sich schwer. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in den Med Campus III nach Linz geflogen. Der junge Mann war aus unbekannter Ursache plötzlich mit dem Traktor von der Fahrbahn abgekommen.

49 Bilder

30 Teams beim Riesenwuzzlerturnier am Fest der FF Laimbach

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 10.06.2018 | 245 mal gelesen

Von 8. bis 10. Juni feierte die Freiwillige Feuerwehr Laimbach (Gemeinde Bad Leonfelden) das 90-Jahr-Jubiläum. Partystimmung kam schon am Freitag beim Flutlicht-Riesenwuzzlerturnier und im Anschluss mit DJ Nexa auf. Am Samstag ging es zunächst mit den Abschnittsbewerben und dann trachtig mit den Edlseern als Hauptact weiter. Der offizelle Festakt fand am Sonntag statt, mit einem zünftigen Frühschoppen. - BAD LEONFELDEN....