offline

Isabel Klambauer

279
Heimatbezirk ist: Urfahr-Umgebung
279 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 01.09.2017
Beiträge: 51 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 2 Gefolgt von: 1
2 Bilder

ErlkönigIn - ein Saft mit Hintergrund

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 27.10.2017 | 4 mal gelesen

GALLNEUKIRCHEN. Die Werkstätte Erle des Diakoniewerks in Gallneukirchen produziert seit Jahren die Marke ErlKönigIn Saft. Dabei stehen Menschen mit Autismus im Vordergrund. In individueller Einzelbegleitung wird auf die Bedürfnisse und das herausfordernde Verhalten der 37  Mitarbeiter eingegangen. Fördernde Feinarbeit Im Zuge dessen werden verschiedenene Arbeiten in der Natur verrichtet, die den Menschen mit Autismus...

3 Bilder

Boys‘ Day macht Mut – Harald hat ihn bereits

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 27.10.2017 | 12 mal gelesen

KOGLERAU. Am 9. November findet österreichweit der Boys‘ Day statt, der Burschen Mut machen soll, in weiblich besetzten Berufen Fuß zu fassen. Zu diesen Mutigen zählt der 22-Jährige Harald Seitz aus der Koglerau im Bezirk Urfahr-Umgebung. Vielseitiger Beruf „Es gibt einem das Gefühl etwas Sinnvolles zu machen. Ich habe Elektroenergietechniker gelernt, aber die Arbeit mit Menschen ist viel lebendiger, das macht Spaß.“ ,...

1 Bild

Leichteres Leben daheim

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 27.10.2017 | 9 mal gelesen

BEZIRK.  Ab November gibt es von der Caritas, dem Diakoniewerk und der Volkshilfe das Pilotprojekt „Selbstständig Leben Daheim“. Dieses bietet  Menschen über 50, die seit längerem keine Anstellung mehr bekommen, einen Arbeitsplatz und SeniorInnen eine Unterstützung zu Hause. Fleißige Helfer im HausDie geschulten Mitarbeiter unterstützen von Montag bis Freitag bei Besorgungen, hauswirtschaftlichen Tätigkeiten oder anderen...

1 Bild

Kirchschlag: Mit Warnwesten sicher in die Schule

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 27.10.2017 | 5 mal gelesen

KIRCHSCHLAG. Bürgermeisterin Gertraud Deim, Volksschul-Direktorin Birgitt Sinnhuber und Klassenvorstand Cornelia Hanner übergaben den Schülern der ersten Klasse Volksschule der Gemeinde Kirchschlag bei Linz Warnwesten für einen sicheren Schulweg.

3 Bilder

Feuerwehrjugend-Wandertag sehr gut besucht

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 27.10.2017 | 4 mal gelesen

LICHTENBERG. Die 636 Feuerwehr-Jugendlichen wanderten mit ihren Betreuern und Familienangehörigen beim traditionellen Bezirks-Jugendwandertag am Nationalfeiertag mit.  Dieser wurde bereits zum 40. Mal ausgetragen und fand mit einer neuerlichen Rekordbeteiligung statt. Der Weg zur GIS Startpunkt war das Feuerwehrhaus von Lichtenberg. Von dort aus hatten sie die Ziel Richtung GIS vor Augen. Bei der Labstation Schneider...

1 Bild

60 Jahre danach– und kein bisschen leise

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 27.10.2017 | 8 mal gelesen

GALLNEUKIRCHEN. Kürzlich kamen die Klassenkameraden aus den Jahrgängen 1942/1943 zu einem Schülertreffen zusammen. Der ehemalige Engerwitzdorfer Gemeindes -und Standesbeamte Florian Minichberger lud dazu ein.Jubiläum im Schloss Riedegg Etwa zwei Drittel feierten tatsächlich das 60. Schülerentlassungsjubiläum aus der Hauptschule, die anderen ehemaligen Schüler sind in ein Gymnasium weitergegangen oder sie besuchten die...

Läuse - Wenn die Kopfhaut juckt und kratzt

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 19.10.2017 | 14 mal gelesen

GALLNEUKIRCHEN  (ika). Kopfläuse sind lästige kleine Krabbeltiere, die besonders bei Kindern zu Beginn des Schul-und Kindergartenjahres auftreten. Allein in Österreich sind jährlich fünf bis zwanzig Prozent der Kinder betroffen. Doch was kann dagegen unternommen werden? Helmut Hiebl  von der Kreisapotheke in Gallneukirchen gab darüber Auskunft.  Übertragung verhindernAls Hochsaison gelten vor allem die Monate Mai und Juni...

5 Bilder

Gruppenannahme der Feuerwehr Pösendorf

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 16.10.2017 | 15 mal gelesen

ALBERNDORF (ika) Am Freitag, den 13. Oktober absolvierte die Mannschaft der Feuerwehr Pröselsdorf erfolgreich die Gruppenabnahme zum erreichen der Bezirks-Leistungsplakette in Gold. Drei Gruppen mussten einen Löschangriff in Silber bewältigen und die Jugendgruppe jeweils einen Brand und einen Technischen Einsatz. Schriftliche und mündliche PrüfungDie Prüfung wurde von den Bewerter des Abschnitts und...

1 Bild

Welternährungstag in Puchenauer Schule

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 16.10.2017 | 6 mal gelesen

PUCHENAU. Anlässlich des Welternährungstages besuchten die Puchenauer Bäuerinnen die Volksschulkinder der 1. Klasse. In einer Schultüte wurden den Kindern allerlei Informationsmaterial über saisonale, regionale und gesunde Lebensmittel sowie der Herstellung und Kennzeichnung übergeben.  So bekamen die Kinder einen Einblick in die Landwirtschaft von heute. Abschließend wurde eifrig Butter geschüttelt für die und freuten  die...

1 Bild

Bürgermeister Hartl von OÖVP geehrt

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 16.10.2017 | 9 mal gelesen

BAD LEONFELDEN.Für seine beinahe 35-jährige Tätigkeit als Gemeindeparteiobmann der ÖVP Bad Leonfelden, wurde Bürgermeiste Alfred Hart mit der goldenen Ehrrennadel der ÖVP Oberösterreich geehrt. Nationalrat übergibt EhrungBezirksparteiobmann Nationalrat Michael Hammer und Landtagsabgeordneter Bürgermeister Josef Rathgeb überreichten die Ehrung im Rahmen des ÖVP-Frühschoppens in der Kurstadt. Knapp 200 Gäste waren gekommen,...

6 Bilder

Wie bitte? – Wenn die Kommunikation zum Problem wird

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 15.10.2017 | 82 mal gelesen

BEZIRK (ika). Vor Schwerhörigkeit ist heutzutage keiner mehr gewappnet. Besonders ältere Menschen betroffen. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. Der leitende Oberarzt für HNO-Angelegenheiten am KeplerUniversitätsklinikum Paul Zwittag hielt darüber am 11.Oktober einen MINIMED-Vortrag, der gemeinsam mit der BezirksRundschau und der OÖGKK veranstaltet wurde. Christine Ratmayr führte...

179 Bilder

Modenschau bei Kulturnachmittag der Senioren

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 15.10.2017 | 190 mal gelesen

GRAMASTETTEN (ika). Jedes zweite Jahr veranstalten die Urfahraner Obfrauen der verschiedensten Ortsgruppen ein kulturelles Beisammensein. Heuer stand Mitte Oktober eine Modenschau im Gramophon auf dem Plan. Veronika Leiner, die Lichtenberger Vereinsvorsitzende der OÖSB war dabei die federführende Organisatorin.  Herausforderungen meisternAls engagierter Seniorenbund sind die Ortsgruppen immer wieder mit neuen Aufgaben...

2 Bilder

Depressionen: Wenn die Welt plötzlich an Farbe verliert

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 11.10.2017 | 41 mal gelesen

BAD LEONFELDEN (ika).  Ob Jung oder Alt – Depressionen können jeden treffen. Allein in Österreich sind davon bis zu 15 Prozent der Bevölkerung betroffen. Anlässlich des europäischen Tag der Depression, der sich bereits am 1.Oktober gejährt hat, soll ein besonderes Augenmerk auf die Krankheit geworfen werden. Der klinische Psychologe Peter Spindelbalker von der Organisation Exit sozial in Bad Leonfelden hat darüber Auskunft...

3 Bilder

Wissensabzeichen für Jungfeuerwehr

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 09.10.2017 | 12 mal gelesen

ALBERNDORF (ika). Jedes Jahr werden die jungen Feuerwehrleute im Bezirk Urfahr- Umgebung in einer umfangreicher Prüfung getestet. Heuer stellten sich 351 Jugendliche  der Herausforderung. Die Ausbildner und Prüfer zeigten sich sichtlich beeindruckt von dem herausragenden Können des Nachwuchs. Junge glänzten erfolgreich Zum ersten Mal haben 125 Prüflinge sich das Abzeichen in Bronze geholt. 132 Feuerwehrjugendliche konnten...

4 Bilder

Vorderweißenbach: Leistungsprüfung der Feuerwehr

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 09.10.2017 | 17 mal gelesen

VORDERWEIßENBACH. Die Feuerwehren Amesschlag, Bernhardschlag und Vorderweißenbach stellten sich der Technischen Leistungsprüfung. Mit zwei Gruppen in Bronze, einer in Silber und einer in Gold fand die Abnahme statt. Intensive Vorbereitung Wochenlang haben sich die Feuerwehren hart auf die Prüfung vorbereitet. Nun wurde diese von  den Hauptbewerter Harald Eder und seinem Team Karlheinz Pillinger, Manfred Hoffmann und...