12.10.2017, 11:20 Uhr

Leichtathletik-Star in der Neuen Mittelschule Feldkirchen/D.

Der erfolgreiche Leichtathlet Günther Weidlinger (Laufsport) besuchte einen Vormittag die Neue Mittelschule Feldkirchen/Donau und präsentierte den vier Klassen sein Projekt „Brain Running“. Schon beim Kennenlernen und dann noch mehr, als der prominente Sportler seine Erfolg aufzählte, blieb vielen Schülern vor Begeisterung der Mund offen.

Interessante Turnstunde mit Laufstar

Ziel der Aktion „Brain Running“ von Günther Weidlinger ist es, aufzeigen, dass es bei Sport und Bewegung nicht nur um das Aktivsein geht, sondern dass der Sport zur körperlichen Fitness, zur Gesundheit und vor allem auch zur geistigen Fitness einen maßgeblichen Beitrag leisten kann. Gespickt war die interessante Turnstunde mit verschiedensten Koordinationsübungen bei dem die Schüler mit Begeisterung dabei waren. „Schade, die Stunde mit Günther Weidlinger ging viel zu schnell vorbei“, fanden die Kinder nach dem Klingelton, der die Pause einleutete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.