22.11.2016, 19:13 Uhr

Martin Mairhofer gewinnt Bronze bei IJF Weltmeisterschaften der Veteranen

(Foto: SVG)
Ford Lauderdale (US), 21.11.2016

Nach einem Auftaktsieg gegen einen Kasachen, besiegt der Engerwitzdorfer Martin Mairhofer zwei Brasilianer, ehe er gegen den starken Schweizer Egger, der sich später zum Weltmeister kürt, Ippon verlor.
Im Semifinale gewinnt Martin Mairhofer in einem spannenden Kampf gegen den Brasilianer Mello schließlich mit Yuko und holte sich die Bronzemedaille in der Klasse -90kg der -39 Jährigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.