16.05.2018, 16:18 Uhr

Waldingerin holt sich die Bronze-Medaille bei den Österreichischen Bergmeisterschaften

Foto: Janine Kokas
Walding: Radclub | Am Samstag, den 12. Mai fanden im steirischen Kindberg die Österreichischen Bergmeisterschaften für Juniorinnen und Junioren statt. Die Strecke führte vom Start weg 1,5km berghoch, wo es die ersten Höhenmeter zu überwinden galt. Danach folgte eine schnelle ca 1km lange Abfahrt bevor es in den etwa 6km langen Schlussanstieg ging, wo die restlichen 500 Höhenmeter auf die Teilnehmer warteten.

Bereits nach der Hälfte des Rennens der Juniorinnen konnte sich Laura Schöttl vom Radclub Walding an dritter Position einreihen und diese auch ungefährdet bis ins Ziel halten. Sie musste sich schließlich nur den beiden Konkurrentinnen Janine Kokas (RC Donaustadt) und Katharina Kreidl (MTB-Racing Team Tirol) geschlagen geben und holte sich somit die Bronze-Medaille bei den Österreichischen Meisterschaften Berg.
Ihre Teamkollegin Lisa Fernbach erreichte auf der sehr anspruchsvollen Strecke den achten Platz, Julia Hametner konnte das Rennen auf Grund gesundheitlicher Probleme leider nicht beenden.

Alle Ergebnisse: http://www.radclub-walding.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.